Startseite
    Werke von meinen Kunden
    Dawanda
    Häkeln
    Anleitungen
    Filzen
    Familie
    Nähen
    Färben
    Links
    Viecher
    Seife
    stricken
    spinnen
    Sonstiges
    Über mich
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    flottesocke71

    druck-vom-stein
    nadelmasche
    - mehr Freunde




  Links
   Mein Ebayshop
   Mein Dawanda-shop
   Anaj
   Anni
   crow calling woman
   Gestrickte Socken
   Heidi
   Jassi
   Judith
   Katarina
   Katzensocke
   klusistrick
   Michael
   Nora
   nuno life
   Olli
   Ruth
   Sabine
   Jumpcrew-Geesthacht
   Schäferei Raufer / Merinowolle
   Stricklinks
   Reichtum an Stricklinks
   Wollsisters
   Kunstmarkt
   karmakraft / Stoffdruckerei
   Kostenlose Schnittmuster
   Nähen und Schneidern
   Stoffrestposten
   Stoffmarkt Holland
   Hobbyschneiderin
   ottobre
   Mittelalterkleidung




  Letztes Feedback
   27.11.17 13:43
    Hello. Best shop! ht
   29.11.17 13:58
    Sie planen rasproschtsch
   30.11.17 13:14
    Damit es potrachatsja wu
   2.12.17 09:10
    Haben sich vorgenommen,
   7.12.17 11:06
    Sie wollen potrachat zwe
   8.12.17 12:35
    sawodnoj den Feiertag sc





http://myblog.de/superspinnerin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich hab den Blog gefunden.

Ehrlich, es hat lange gedauert, aber jetzt habe auch ich den Blog der Dame gefunden, welche was gegen Spülistrickerin hat und die 5-Mann-Zelte erwähnt hat. Also: 1. Ich bin auch dick. 5-Mann-Zelte stricke ich mir aber nicht. Die sind voller warmer Luft, stinkig, etc. Ich stricke mir schöne Pullover. Die habe ich nur für mich und sie sind luftig und stinken nicht. Ausnahme: Ich habe stark geschwitzt oder Brot gebacken, aber dann kann ich die Pullover wechseln und waschen. 2. Ich stricke keine Spülis. Mir ist es aber egal, was andere stricken. Und irgendwie finde ich die Spülis als "Mustertücher" ideal. Früher wurden Musterdecken gestickt, heute werden Spülis gestrickt und ich schaue mir von den Spülis schöne Muster ab. 3. Ich habe mir den Blog der betreffenden Dame angesehen. Ihr Jahresrückblick sagte aus, a. sie hat sich das Rauchen abgewöhnt, b. sie hat dadurch 10 Kilo zugenommen. Irgendwie kommt bei mir Schadenfreude auf. Vielleicht sollte sie zwecks Gewichtsreduzierung ihre Garage aufräumen oder filigrane Tücher stricken.
19.3.08 12:46
 


Werbung


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Anni (19.3.08 19:17)
cool krieg ich den link? *gg* ich will auch lästern!


Silvia (19.3.08 22:53)
Gerne. Schick ihn Dir per Email.

LG

Silvia


Laura / Website (20.3.08 12:30)
Hallo liebe Silvia,
das ist bestimmt unfein, wenn jemand so schreibt. Ich glaube aber, daß viele in ihrem Blogs auch schriftstellerisch tätig sein wollen und mehr Satirisches schreiben.
Dick bin ich zwar nicht, aber schwitzen tut ja jeder mal. Daß man heutzutage die Kleidung wechselt, ist doch selbstverständlich. Wir leben schließlich nicht mehr im Mittelalter.
Das mit dem sogenannten Stöckchen, weiß ich nicht so recht. Ich mache bei so etwas sonst nicht so mit. Weil ich nicht so oft im Internet bin. Ich schaue mir das aber mal an.

Herzliche Grüße und frohe Ostern
wünscht
Laura


Laura / Website (20.3.08 12:32)
Ach, das wollte ich auch immer nochmal wissen! Was sind denn Spülis? Neulich sah ich mal gehäkelte Topflappen. Die sind doch aber sehr sinnvoll, damit man sich die Hände an den Töpfen nicht verbrennt. Und bis jetzt nicht aus der Mode gekommen. Die wurden in dem betreffenden Blog jedenfalls als "Spüli" bezeichnet. Und das verstehe ich nicht so recht. Denn mit Spülen haben die doch gar nichts zu tun?


Laura / Website (20.3.08 12:37)
Was ich noch zu den Zelten sagen wollte: Ich glaube aber, die Regenbogenfrau hat das mehr auf sich bezogen gemeint mit den Zelten. Da habe ich das auch mal gelesen. Außer, es hat noch woanders gestanden. Gestrickte Topflappen kenne ich jedenfalls noch gar nicht. Wir kannten seit früher immer nur die gehäkelten. Auch der neue Name ist uns ganz unbekannt. Vielleicht kennst Du ja die Quelle wo er herkommt?


Jassi / Website (25.3.08 19:59)
..das Problem mit dem "Rauchenaufgeben" und Zunehmen kenn ich leider nur zu gut...aber das filigrane Tücher stricken schlank macht ist mir neu..*ggg*..werd ich gleich mal ausprobieren..

LG J.


Silvia (25.3.08 22:09)
Ich kann auch ohne "Rauchenaufgeben" zunehmen. (grins). Vielleicht sollte ich auch filigrane Tücher stricken, schließlich habe ich ja keine Garage zum aufräumen. Aber mein Keller sollte mal wieder aufgeräumt und ausgemistet werden. Ob ich davon auch schlank werde ?

LG

Silvia

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung